Posts

Es werden Posts vom Mai, 2013 angezeigt.

Grill 'n' Chill

Liebe Ethnos und Anhängerü!

Wir wollen mit euch den Sommer aus seiner Reserve locken und eine altbekannte Grill 'n' Chill Session starten. Am Dienstag, den 27.5.2013 bauen wir ab 18 Uhr einen großen Grill auf der Wiese vor dem Institut auf und wollen mit euch gemeinsam Spaß und Genuss haben. :-)

Dafür bringt doch bitte folgende Dinge mit:
- Decken
- Geschirr/ Besteck
- Grillgut
- anderes Essen wie Salate, Brot etc.
- Getränke
- Musikinstrumente
- Jonglage-Spielereien
- ...

 Das Wetter soll morgen annehmbar werden. Die VEranstaltung wird also auf jeden Fall stattfinden


Wir freuen uns schon!!
Euer Fachschaftsrat

Wir fahren nach Köln und du kommst mit!

Hallo Freunde,
nächste Woche findet von 23. - 26. Mai in Köln das ethnologische Symposium in Köln statt. Das Symposium ist eine Tagung von Studierende für Studierende. Es gibt Vorträge, Workshops und Diskussionsrunden bei denen man sich mit Ethnologiestudenten aus dem ganzen deutschsprachigen Raum austauschen kann. Das diesjährige Thema lautet "Fest der Kultur". 
Nähere Informationen zum Symposium gibt es hier.
Es verspricht ein interessantes und spaßiges Wochenende zu werden, deshalb wollen wir mit einer Delegation aus Mainz nach Köln fahren. Anmeldeschluss ist der 15. Mai, spontane Entscheidungsfreudigkeit ist also gefragt. Der Teilnahmebeitrag beträgt 20 Euro. Wegen terminlichen Problemen fahren wir erst am Freitagnachmittag (ihr könntet aber theoretisch auch schon selbständig früher fahren). Ein genauer Abfahrtszeitppunkt steht allerdings noch nicht fest.
Lust mitzukommen? Dann einfach selbstständig anmelden oder bei Theresa oder Pia melden, wir machen das dann für …

Gastgeber für DGV-Tagung gesucht

Liebe Ethnos,
vom 2. - 5. Oktober 2013 findet in Mainz die DGV- (Deutsche Gesellschaft für Völkerkunde) Tagung mit dem Thema "Verortungen. Ethnologie in Wissenschaft, Arbeitswelt und Öffentlichkeit" statt. Um auch Studierenden anderer Städte die Teilnahme zu erleichtern, möchten wir ein Studi-Couchsurfing anbieten.  Dafür brauchen wir vor allem noch nette Menschen die bereit sind, für den Zeitraum (vielleicht auch für die Nacht davor und danach) ein Bett, Sofa oder einen Stück Boden zur Verfügung zu stellen. Wenn es nicht für die ganze Zeit passt, ist es natürlich auch möglich, nur für einen Teil der Zeit eine Unterkunft zu stellen. 
Wenn also die Eine oder der Andere von Euch Lust hat, angehende Ethnolog_innen aus ganz Deutschland kennen zu lernen und mit ihnen einige nette Abende zu verbringen, meldet Euch bei Friederike aus dem Fachschaftsrat unter der Emailadresse friederikebrinker@gmail.com. Ihr bekommt dann einen kurzen Fragebogen, der uns hilft Euch einen passenden Gast…